Multimedia auch in Ihrem Netz! Mit unserer Beratung in Sachsenheim und im ganzen Raum Bietigheim.

Erleben Sie einfaches und effektives Verwalten und Speichern multimedialer Daten in Ihrem persönlichen Heimnetzwerk. Schneller Zugriff und intuitive Bedienung durch Smartphone und Tablet erleichtern in vielerlei Hinsicht das tägliche Leben. Lassen Sie sich von unserem Angebot überzeugen und profitieren Sie von dem einzigartigen Komfort.

Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung eines kompletten Netzwerks in den eigenen vier Wänden. Angefangen vom Serverschrank über Switches, die die einzelnen Netzwerkkomponenten miteinander verbinden, bis hin zu einzelnen Netzwerkdosen.

Das Herz des Netzwerkes bildet der NAS als Medienserver. Hier empfehlen wir Ihnen als fortschrittliche Lösung die Marke Synology, welche durch einfache Bedienung die erste Wahl für uns ist. Hier können Sie Bilder, Filme, Musik und alle privaten und geschäftlichen Daten zentral abspeichern und haben jederzeit schnellen Zugriff darauf.

Sollten Sie zeitweise die Funktionen des Servers nicht benötigen, fährt der Medienserver nach einer definierten Zeit in den Standby-Modus. Durch diese integrierte Stromsparschaltung verbraucht er bei Nichtnutzung nur sehr wenig Strom.

Der Standard „Wake On LAN“ ermöglicht das schnelle Aufwecken durch kurze Anforderungen eines Users. Schon sind alle Daten sofort wieder abrufbar.

Die Datensicherung wird durch RAID-Systeme sichergestellt. Dadurch sind diese auch bei Plattenausfall geschützt. Den Zustand der Platten prüft das System in regelmäßigen Abständen selbstständig und informiert Sie darüber per E-Mail.

Wie Sie sehen, können wir Ihnen mit diesem System ein "rundum-sorglos-Paket" schnüren. Ob Rohbau oder Umbau, ZAP AUDIOVISION bringt Ihnen die perfekte Netzwerklösung direkt ins Haus.

Individuell liefern und installieren wir für Sie:

  • Netzwerk
  • Serverschränke
  • Mediaserver
  • Ripper
  • Streamer

NACHFOLGEND EINIGE REFERENZEN:

Öffnen Sie die Referenz durch einen Mausklick auf das Feld, um Details zum Referenzobjekt zu erhalten:

Neue Netzwerkstruktur mit Glasfaser und mehreren Serverschränken

Bei einem großen Gebäude ist es sinnvoll, Glasfaser-Kabel, oder auch  LWL (Lichtwellenleiter) genannt zu verlegen. In unserem Auftrag sind 4 Serverschränke mit LWL Kabel verbunden.
Von jedem Serverschrank werden die Arbeitsplätze mit CAT 7 Kabel verbunden.
Diese Installation ist nicht nur technisch zukunftsorientiert, sondern bei einer Arbeitsplatzerweiterung auch kostensparend.

 Serverschrankmontage freundlichAuflegekern eines_BTR_NetzwerkmodulModulares PatchfeldKabelabroller

 

 

 

 

 

Spleisbox

Spleißbox mit_3_Duplex_LWL

Serverschrank S2_mit_Spleißbox_und_Patchfeld

 

 

 

 

 

Netzwerk-Serverschrank mit IP Telefonanlage AGFEO ES522IP

Der Auftrag zeigt das Umziehen der EDV- und Telefontechnik in einem neuen Serverschrank.
Die Telefonanlage wurde im gleichem Atemzug durch eine moderne 19Zoll IP Telefonanlage ES 522IT von AGFEOE ersetzt.
Dadurch wurde der alte Serverschrank in der Produktionshalle ersetzt und Platz geschaffen.
Außerdem war der Verschmutzungsgrat für die alte Serverelektronik in der Produktionshalle sehr hoch.

01G Telefon Patchfeld 03G Telefon Patchfeld aufgelegt02G Serverschrank mit Tel.Patchfeld und AGFEO ES522IP

05G Telefon Patchfeld Beschriftet 

 

 

 

 

05G Netzwerk- und Telefonverteilung mit PlanServerschrank fertig

 

 

 

 

 

Netzwerk-Serverschrank für ein Privathaus

Der Serverschrank ist heute ein fester Bestandteil einer Netzwerkverteilung in einem Privathaus.
Die multimedialen Anforderungen verlangen heute diese Installation. Wir empfehlen alleine schon 4 Netzwerkdosen am Platz des Fernsehers. (Flachbildschirm, Verstärker/Steamer, Apple TV, Multiroomsystem, Blue ray Player).

Kurz ServerschrankKurz Sat-Verteilung im ServerschrankKurz Serverschrank seitlichKurz Serverschrank geschlossen

 

 

 

 

 

 

Netzwerkeaufbau mit Netgear Switsch

Netzwerkabel, welches einmal auf einem Patchpanel aufgelegt wurde. Danach verbindet man nur noch die Schnittstellen mit einem Patchkabel. Daneben sieht man einen Switch des führenden Herstellers Netgear.

netzwerke-1netzwerke-2netzwerke-3

 

Netzwerkschrank mit Netzwerk-Telefonanlage AGFEO AS200

Ein Serverschrank mit 2 Patchfeldern, 1 Netgear Swich und einer AGFEO AS200 Netwerk-Telefonanlage sowie einem Medien NAS von Synology.

Die Installation einer Netzwerk-Telefonanlage besitzt einen entscheidenen Vorteil!
Ein Mitarbeiter zieht mit seinem Büro-Arbeitsplatz in ein anderes Büro um.
Im Serverschrank, Kabel umstecken und er kann am neuen Arbeitplatz mit seinem bisherigen Telefon weiter arbeiten.

Das senkt die Kosten für den Service-Techniker.

Serverschrank mit AGFEO AS200Serverschrank AGFEO AS200 und Snyology